• Celje(c)shutterstock.com, Andrej Safaric -  
 
  • Slowenien
  • Celje

Celje und mehr mit dem Sonderzug

Auf dieser 4-tägigen Reise entdecken Sie im Juni 2019 die faszinierende Natur Sloweniens.

p.P. für das Leistungspaket ab

€ 549
REISE BUCHEN
Erleben Sie das kleine, grüne Land mit seiner faszinierenden Natur auf einer abwechslungsreichen Sonderzugfahrt! Besuchen Sie die mittelalterliche Altstadt von Celje mit der romantischen Burg, erleben Sie das mondäne Flair der Großstadt Zagreb und entdecken Sie die römische Stadt Ptuj sowie das geheimnisvolle Leben der Kartäuser!

Leistungen

  • Bahnfahrt im Sonderzug ab Wien nach Celje und zurück
  • Fahrt im modernen Reisebus lt. Programm
  • 3 Nächtigungen inkl. Halbpension im Hotel Rimske Terme****
  • Geführte Stadtbesichtigungen in: Celje, Zagreb, Ptuj und Ptujska Gora
  • Eintritte inkl. Führungen: Burg von Celje, Kartause Jurklošter, Bauernhof Aškerc inkl. Verkostung hausgemachter Köstlichkeiten
  • Unbeschränktes Baden im Badekomplex der Rimske Terme
  • Trinkwasser aus Amalija´s Thermalquelle
  • Deutschsprechende Reisebegleitung ab/bis Wien

Programm

1. Tag, 20.06.19: Anreise und Celje
Nach der Anreise in den schönen Salonwagen des Sonderzuges erwartet Sie eine Stadtbesichtigung in Celje. Sie spazieren entlang der mittelalterlichen Stadtmauer mit beeindruckenden Fassaden und einladenden Plätzen. Eines der wertvollsten Denkmäler von Celje ist die mächtige mittelalterliche Burg, die sich über der Stadt erhebt.
2. Tag, 21.06.19: Zagreb
Am heutigen Tag steht ein Ganztagesausflug nach Zagreb auf dem Programm. Die Hauptstadt Kroatiens ist eine wunderschöne europäische Stadt, die von den meisten bei Kroatienurlaubern zu Unrecht links liegen gelassen wird. Bei der geführten Stadtbesichtigung lernen Sie die wichtigsten und interessantesten Orte Zagrebs kennen.
3. Tag, 22.06.19: Unbekanntes Slowenien
Heute erwartet Sie ein Ausflug ins Kartäusertal. In dem einsamen Gračnica-Tal lädt die Kartause Jurklošter zu einem Besuch ein. Sie lernen das geheimnisvolle Leben der Kartäuser kennen und lauschen interessanten Geschichten, die sich hinter den alten Klostermauern zugetragen haben. Zu Mittag besichtigen Sie den Bauernhof Aškerc. Das mehr als 500 Jahre alte Haus offenbart eine schwarze Küche sowie eine umfangreiche literarisch-ethnologische Sammlung.
4. Tag, 23.06.19: Ptuj und Heimreise
Am letzten Tag Ihrer Reise besichtigen Sie noch Ptujska Gora mit einer der berühmtesten Wallfahrtskirchen Sloweniens. Besonders beeindruckend ist die Schutzmantelmadonna aus dem Jahr 1410. Weiter geht es nach Ptuj, das für seine Weinkeller berühmt ist. Dort erwartet Sie eine geführte Besichtigung durch die malerischen Straßen der Stadt. Nach einer Mittagespause geht es dann zurück nach Wien.

Termin

20.06.-23.06.19

Zugzeiten

Abfahrt am 20.06.19 Wien Westbahnhof: ca. 07:00 Uhr
Ankunft am 23.06.19 Wien Westbahnhof: ca. 19:30 Uhr
Änderungen des Bahnhofes sowie der Zeiten vorbehalten!

Veranstalterhinweis

RPB Touristik GmbH
Redlham 205
4846 Redlham

Reisetyp

Bei dieser Reise handelt es sich um eine Gruppenreise.

Barrierefreies Reisen

Dieses Angebot empfehlen wir nicht für barrierefreies Reisen.

Entspannt und sicher reisen

Wo auch immer Sie Ihren Urlaub verbringen, mit dem richtigen Reiseschutz sind Sie auf der sicheren Seite. Informieren Sie sich über unsere Reiseversicherungsangebote.
Während der Online-Buchung wird Ihnen der passende Reiseschutz angeboten. Diesen können Sie direkt mit Ihrer Reise buchen.

Preise in Euro & Infos

Pauschalpreise pro Person, Leistungen lt. Programm
HU-DIV-KUL-PUS 3N DZ 3N EZ
20.06.-23.06.19 549 639
  • Mindestteilnehmerzahl: 130 Personen. Letzte Rücktrittsmöglichkeit des Reiseveranstalters bei Nichterreichen der Mindestteilnehmerzahl: 21 Tage vor Reisebeginn
  • Änderungen vorbehalten!
  • Buchung telefonisch unter 0664/6173606 oder per E-Mail an kulturreisen@railtours.oebb.at
Celje(c)shutterstock.com, Madrugada Verde -
(c)Croatian National Tourist Board_Ivo Biocina -

Telefon-Hotline

Haben Sie Fragen zu einer Reise oder benötigen Sie Hilfe bei der Buchung?
Dann kontaktieren Sie:

+43 (0)1 89930

Mo-Fr (ausgen. Feiertage): 08:30-18:00 Uhr

Newsletter

Verpassen Sie keine Angebote und verfolgen Sie aktuelle Events: