Linz - die Hafenstadt

.
ÖBB Rail Tours Hotels/Reisen Sonstige touristische Ziele

Die UNESCO City of Media Arts ist Kulturstadt, Festival-Hotspot und Naturidylle in einem. Sie ist sowohl Bühne für Theater und Musik, als auch für zeitgenössische Kunst und Festivals, Geschichte und Wissenschaft in den Museen. All das hat die Stadt zu dem gemacht, was sie heute ist: Eines der spannendsten, urbanen Zentren Österreichs.


Ganz Linz als Bühne

Eine Sommerpause legt Linz beim Kulturprogramm nicht ein: Musical-Hits von ABBA stehen beim Sommergastspiel „Mamma Mia“ im Musiktheater von 12. Juli bis 05. August auf dem Programm. Aber auch Konzerte füllen den Kalender bis in die Herbstmonate. Das Musik-Open-Air „Ahoi! The Full Hit of Summer“ Anfang Juli steht für eine einzigartige Location direkt am Fluss gepaart mit grandiosen Künstlern. Ebenfalls eine besondere Kulisse haben die Konzerte der Veranstaltungsreihe „Klassik am Dom“ direkt am Platz vor dem Mariendom. Aber auch das Pflasterspektakel von 19. bis 21. Juli wird ein absolutes Highlight sein. Mehr als 100 Akrobaten, Jongleure, Komiker, Tänzer, Puppenspieler und Musiker aus aller Welt verwandeln hier jedes Jahr die Linzer Innenstadt in eine große Freiluftbühne.
Beim Ars Electronica Festival füllen internationale Forscher und Künstler Anfang September die Linzer Straßen und versprühen Zukunftsgeist an allen Ecken. Von 06. bis 10. September werden neueste Innovationen und Projekte der Weltelite vorgestellt, aber es wird auch über die Auswirkungen in Ausstellungen, Vorträgen und Workshops diskutiert. Ein Highlight während der Festival-Zeit ist die Visualisierte Klangwolke am 08. September: Hier verwandelt sich der Donaupark jedes Jahr in ein multimediales Spektakel mit einem großen Feuerwerk!


Kreative Kunstwerke

Spätestens mit Sommerbeginn verlagert sich das Leben in Linz an die bunte Donau: Was gibt es Schöneres als vom Schiff aus den Ausblick auf die Stadt und die umliegende Natur zu genießen? Das können Besucher ab Mai bei einer Hafenrundfahrt auf der „MS Linzerin“ erleben. Dreimal täglich außer montags legt diese vom Donaupark ab. Gestartet wird an der Kulturmeile beim Lentos Kunstmuseum und dem Brucknerhaus, danach fährt das Schiff zur herrlichen Natur der Traunauen. Bei der Rückfahrt führt ein Abstecher in das Linzer Hafenviertel. Das aufstrebende Viertel ist geprägt von Kunstprojekten, wie die Mural-Harbor-Galerie, die europaweit größte Outdoor-Graffiti-Galerie. Mehr als 130 überdimensionale Werke zieren die großen Industriegebäude, von Künstlern aus mehr als 20 Ländern. Vom Schiff aus sind diese besonders gut zu sehen. Wer sie noch genauer erkunden möchte, kann dies bei geführten „Mural-Tours“ mit anschließendem Graffiti-Workshop tun. Der Linzer Hafen ist auch Ort für Open-Air Veranstaltungen! So wie am Wochenende des 08. und 09. Juni: Hier heißt es wieder feiern, tanzen und entspannen bei den Linz AG Bubble Days. Während der zwei Tage machen Music-Acts, Streetart-Künste, kulinarische Streetfood-Genüsse und ein Team aus Wakeboardern das Wochenende zu einem außergewöhnlichen Event am Donauufer! Zahlreiche Bars und Liegestühle schaffen ein urbanes Strandfeeling direkt im Industriegebiet.


Hoch hinaus

Weniger Konzertrhythmen, dafür umso mehr Kunstprojekte erleben Besucher über den Dächern der Stadt auf dem beliebten Höhenrausch. Ab 24. Mai steht dieser ganz unter dem Motto „Das andere Ufer“. Die Kombination von Aussichtspunkt und Kunstinstallation beeindruckt jedes Jahr tausende Besucher in der UNESCO City of Media Arts. „Unser ,Höhenrausch‘ ist ein Format, das sich weit über die Grenzen hinaus fast wie die High Line in New York als Marke durchgesetzt hat“, erzählt Martin Sturm, künstlerischer Leiter des OÖ Kulturquartiers stolz. Und es stimmt: Wer von Mai bis Oktober in Linz ist, lässt einen Besuch beim Höhenrausch auf keinem Fall aus. Linz ist eine Stadt für Neugierige. Ein Kurztrip hinterlässt einzigartige Erinnerungen und Erlebnisse. Liegt es am bunten Veranstaltungsprogramm, am urbanen Flair oder der lebendigen Kulturszene – oder einfach an der Kombination aus allem? Überzeugen Sie sich selbst.
infos | www.linztourismus.at


Linzer Torte

Am besten passt zu einem entspannten Kaffee der herrliche Geschmack der Linzer Torte! Diese gilt als die älteste nach einer Stadt benannten Torte auf der Welt und wurde bereits im Jahre 1653 namentlich erwähnt. Probieren Sie die Torte in Linz, ihrer Heimatstadt, und nehmen Sie die neue Designdose mit nach Hause! Infos | www.linztourismus.at/linzer-torte


Things to do


Pöstlingzwerg

Hoch oben am Pöstlingberg entdecken Linz-Besucher eine zauberhafte Welt der Zwerge für die ganze Familie! Die Drachen-Grottenbahn fährt bei ihrer Rundfahrt an mehr als 30 Märchenszenen vorbei. Umgangssprachlich geht man deswegen „Zwergerl schnäuzen“ auf den Linzer Pöstlingberg.
www.linztourismus.at/poestlingberg


Türöffner

Mit dem 1-Tages- oder dem 3-Tages-Ticket der Linz Card 2018 stehen bei einem Besuch in der Donaustadt alle Türen offen: Freier Eintritt in die Museen und Ausstellungen, Freifahrt auf den öffentlichen Verkehrsmitteln und der Donau-Kultur-Gutschein im Wert von 10,-. Zusätzliche Leistung des 3-Tages-Tickets: Eine Berg- und Talfahrt mit der Pöstlingbergbahn und ein 5,- Gastronomiegutschein.
www.linz.cards


Visit-Linz-App

Infos zu Sehenswürdigkeiten, Veranstaltungen, Shops, Gastronomie, Unterkünften und vieles mehr. Vor und während dem Linz-Besuch hilft die Visit-Linz-App die Stadt an der Donau zu entdecken – verfügbar für iOS und Android.
www.linztourismus.at/app


Hafenmaler

Im Linzer Hafen warten riesige, überdimensionale Graffitis auf Industriegebäuden - auch bekannt als die Mural-Harbor-Galerie. Jeden Samstag werden „Mural Boat Tours“ durch die Hafenbecken angeboten von wo aus die Graffitis am besten zu sehen sind.
www.muralharbor.at

Tipps & Termine

1918 – KLIMT · MOSER · SCHIELE
16. Februar - 21. Mai 18
Lentos Kunstmuseum
www.lentos.at

HuM-ART
02. Mai - 23. Mai 18
OÖ Kulturquartier
www.ooekulturquartier.at

Schlossmuseum Linz
ganzjährig
Schlossberg
www.landesmuseum.at

Fantasievoll fröhliches Puppen- und Figurentheater
ganzjährig
Linzer Puppentheater
www.puppentheater.at


Unsere BahnCity-Hit Angebote