Rail Tours Touristik GmbH verwendet Cookies um die Website ständig zu verbessern und bestimmte Dienste zu ermöglichen. Wenn Sie auf unserer Seite weitersurfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung und der Datenschutzerklärung zu. Ich stimme zu.

Linz - die Hafenstadt

.
ÖBB Rail Tours Hotels/Reisen Sonstige touristische Ziele

Zur Ruhe kommen, sich Zeit nehmen und das Hier und Jetzt genießen: Linz-Besucher erleben in der kalten Jahreszeit ein Wochenende mit viel Kulinarik, gemütlichem Einkaufsbummel und abwechslungsreichen Christkindlmärkten. Kulturelle Höhepunkte in den Museen oder in den Theater- und Konzerthäusern lassen jeden die Kunst des Lebens in Linz genießen!


Linzer Torte

Es muss nicht immer Lebkuchen sein! Lassen Sie sich verführen – zu einem Stück Linzer Torte. Diese gilt als die älteste nach einer Stadt benannten Torte auf der Welt und wurde bereits im Jahre 1653 namentlich erwähnt.
Infos | www.linztourismus.at/linzer-torte


Stimmungsvolle Weihnachtsmärkte

Am Anfang des Winters darf bei einem Einkaufsbummel ein Besuch bei den Linzer Adventmärkten nicht fehlen. Ab 18. November öffnen diese ihre Tore und verbreiten in der ganzen Stadt den Duft von Punsch, kandierten Mandeln und Bratwürstel. Der Christkindlmarkt am Hauptplatz, umringt von den imposanten barocken Gebäuden, lockt mit vielen handwerklichen Schätzen und einem prächtigem Weihnachtsbaum. Beim Wintermarkt am Pfarrplatz sind neben wärmenden Holzfeuerstellen auch die selbstgemachten Spezialitäten aus der Region beliebt. Auch beim Wärmepol der Kunstuniversität oder bei der  Dorf-Weihnacht in der Altstadt verbringen Besucher gemütliche Stunden.


Winterliche Märchenwelt

Am Hauptplatz startet die beliebte Pöstlingbergbahn, die steilste Adhäsionsbahn Europas, und bringt die Besucher direkt auf den verschneiten Pöstlingberg. An den Adventsonntagen begeistert die  märchenhafte Drachen-Grottenbahn mit der Zwergenwelt hoch oben am „Linzer Hausberg“ ein Erlebnis für die ganze Familie! Groß und Klein werden hier in die Welt der Zwerge, Waldtiere und Märchen entführt. Von der Aussichtsplattform und den am Pöstlingberg ansässigen Lokalen lässt sich die Stadt von oben bestaunen – der einzigartige Ausblick reicht bis in die Bergwelt!


Einzigartiges Musikerlebnis

Ein abwechslungsreicher Tag in der Donaustadt schließt mit einem Besuch in einem Theater oder Konzert. Passend zu Weihnachten nimmt das Musiktheater Linz ab 21. Dezember die Märchenoper „Hänsel und Gretel“ wieder auf. Auch das Brucknerhaus als Konzerthaus mit erstklassigem Klang und besonderem Ambiente an der Donau leitet beim Festival „Advent Weihnacht“ feierlich die Weihnachtszeit ein. Wie der Advent klingen kann erleben Besucher bei insgesamt acht Konzerten.
Zu Silvester warten gleich drei musikalische Aufführungen an einem Abend in Linz: Das große Silvesterkonzert im Brucknerhaus wird ergänzt mit einem Russischen Silvesterkonzert und im Musiktheater begleitet einem das Johann Strauß Ensemble in das neue Jahr. Die neue Saison des Landestheaters startet unter dem Titel „Forever Young“ und das gleichnamige Musical ist ab 18.  November zu sehen. Drei weitere Musicals, darunter der Klassiker „Hairspray“ sind im neuen Programm vertreten. Aber auch Schauspiel und Tanz begeistern, sowie insgesamt elf Opern und Operetten. Ein Wochenende in Linz ist ein Erlebnis für alle Sinne! Ob bei einem Einkaufsbummel, bei einer Vorstellung in den Konzert- oder Theaterhäusern oder bei einer der vielen Ausstellungen in den Museen - die Stadt schenkt ihren Besuchern unvergessliche Augenblicke.
infos | www.linztourismus.at/advent

  • BahnCity-Hits
    • Österreich
    • Linz

    Hairspray im Musiktheater Linz

    Ein Musical mit Broadway-Flair über einen Teenager der seine Berühmtheit für Kampagne gegen Rassismus nutzt.


Things to do


Krippenschau

In der traditionellen Krippenausstellung im Schlossmuseum Linz können sowohl traditionelle Weihnachtskrippen als auch weihnachtliche Darstellungen bestaunt werden. Bei Führungen entdecken Groß und Klein unterschiedliche Darstellungen der Heiligen Familie. Dieses Jahr zum Thema „Weihnachten im Spiel“
www.landesmuseum.at

Kristallschiff

Ein besonderes Erlebnis in der Adventzeit ist eine Themenfahrt mit dem Kristallschiff „MS Donau“ vor der beleuchteten Kulisse der Linzer Kulturmeile. Auch eine Silvestergala und Neujahrsfahrten stehen am Programm.
www.donauschiffahrt.at

Türöffner

Mit der Linz-Card stehen bei einem Besuch in der Donaustadt viele Türen kostenlos oder vergünstigt offen! Und das um nur 18,- für einen Tag oder 30,- für drei Tage. Inkludiert sind der Eintritt in alle Linzer Museen, die Fahrt mit den öffentlichen Verkehrsmitteln und der Donau-Kultur-Gutschein im Wert von 10,-.
www.linz.cards

Visit-Linz-App

Infos zu Sehenswürdigkeiten, Veranstaltungen, Shops, Gastronomie, Unterkünften und vieles mehr. Vor und während dem Linz-Besuch hilft die Visit-Linz-App die Stadt an der Donau zu entdecken – verfügbar für iOS und Android.
www.linztourismus.at/app

Tipps & Termine

Ausstellung Sterne
29. September 17 bis 14. Jänner 18
Lentos Kunstmuseum
www.lentos.at

SINNESRAUSCH Alice verdrehte Welt
21. Oktober 17 bis 02. April 18
OÖ Kulturquartier
www.ooekulturquartier.at

Linzer Kerzenziehen
01. November bis 23. Dezember 17
08:30–19:00 Uhr
Austria Classic Hotel Wolfinger

Festival „Advent Weihnacht“
02. bis 22. Dezember 17
Brucknerhaus Linz
www.brucknerhaus.at


Unsere BahnCity-Hit Angebote