Rail Tours Touristik GmbH verwendet Cookies um die Website ständig zu verbessern und bestimmte Dienste zu ermöglichen. Wenn Sie auf unserer Seite weitersurfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung und der Datenschutzerklärung zu. Ich stimme zu.

Nutzungsbedingungen für den Onlineverkauf

Lieber Nutzer unserer Website www.railtours.at!

Wo immer Sie Ihre Reise hinführt – wir geben Ihnen auf unserer Website www.railtours.at aktuelle Informationen zum passenden Reiseangebot.
Damit diese Bestimmungen gut lesbar und übersichtlich bleiben, verwenden wir den Begriff „Nutzer“ immer für beide Geschlechter. Ist hier von „ÖBB Rail Tours“ oder „uns“ die Rede, meinen wir immer die Rail Tours Touristik Ges.m.b.H. Der Begriff Software wird für die Website www.railtours.at verwendet.

1. Wir optimieren unsere Software laufend, damit unsere Applikationen für Sie einfach zu bedienen sind und Ihnen relevante Angebote und Funktionen liefern. Wenn wir Ihnen neue bzw. geänderte Funktionen bereitstellen, werden wir bei Bedarf auch unsere Nutzungsbedingungen anpassen.
Sobald Sie die Website www.railtours.at nutzen, gelten die gegenständlichen Nutzungsbedingungen für die Website als vereinbart. Auch werden wir Ihnen künftige Abänderungen und Ergänzungen unserer Nutzungsbedingungen zur Kenntnis bringen.

2. Sie können unsere Website www.railtours.at, insbesondere unseren Onlineverkauf unbefristet privat nutzen, sofern nicht eine gesonderte Vereinbarung mit uns geschlossen wurde. Dieses Recht ist nicht ausschließlich, kann nicht übertragen werden und umfasst keine gewerbliche Nutzung. Die Einräumung weiterer, darüber hinausgehender Nutzungsrechte, ist mit uns vorab schriftlich zu vereinbaren. Alle gewerblichen Schutzrechte bzw. Werknutzungsrechte dieser Software, also alle unkörperlichen Rechte, die von den anwendbaren Gesetzen zum Schutz des geistigen Eigentums (einschließlich des Urheberrechtsgesetzes) geschützt werden, stehen ausschließlich uns zu.

3.Sie dürfen Informationen, Markennamen und sonstige Inhalte ohne unsere vorherige schriftliche Genehmigung weder verändern, kopieren, vervielfältigen, verkaufen, vermieten, ergänzen oder in einer sonstigen Art und Weise verwerten.

4. Sie dürfen weder selbst noch durch Dritte
  • die Software oder Teile dieser nachahmen, verkaufen, vermieten, verleihen, unterlizenzieren, übertragen oder sonst wie vertreiben, verändern, übersetzen, abgeleitete Werke daraus herstellen oder diese in irgendeiner Form oder mit irgendwelchen Mitteln vervielfältigen oder bearbeiten oder durch Dekompilieren, Reverse Engineering oder durch andersartige Verfahren den Quellcode der Software ermitteln;
  • irgendwelche Handlungen vornehmen, um Sicherheitsmaßnahmen oder eine Regelung zur Verwendungsmöglichkeit der Software zu umgehen oder außer Kraft zu setzen (einschließlich vollumfänglicher, digitaler Rechteverwaltung und der Verhinderung des Weitervertriebs [forward-lock],
  • die Software dazu verwenden, um sich zu Inhalten Zugang zu verschaffen, und diese zu kopieren, zu übertragen, sie zu entschlüsseln oder sie weiter zu übertragen, und damit irgendein Gesetz oder die Rechte einer dritten Partei zu verletzen, oder
  • den Urheberrechtshinweis, ein Markenzeichen oder den Hinweis auf ein sonstiges Recht der ÖBB-Fernbus GmbH oder einer dritten Partei, die mit dem Produkt verbunden oder darin enthalten sind, entfernen oder verändern.

5. Unsere Website sowie allfällige Schnittstellen sind für Ihre persönliche Nutzung vorgesehen. Insbesondere sind die folgenden Aktivitäten nicht erlaubt:
  • Automatisiertes Auslesen und Herunterladen von Daten mittels entsprechender Programme („Robots“, „Crawler“, „Spider“, „Screen Scraping Tools“)
  • Versuche, sich Zugang zu nicht öffentlichen Informationen zu verschaffen oder Informationen zu verfälschen oder zu unterdrücken („Hacking“)
  • Nutzung der angebotenen Informationen für die Einbettung in andere Webseiten oder mobile Applikationen (z. B. durch Framing oder vergleichbare Technologien)
  • Setzen sonstiger Handlungen, die eine unverhältnismäßig hohe Belastung unserer Infrastruktur mit sich bringen.
Jede andere Verwendung als die Abfrage von Reiseinformationen und der Kauf von Produkten setzt voraus, dass Sie mit uns eine gesonderte schriftliche Vereinbarung getroffen haben.

6. Bestimmungen dieser Nutzungsbedingungen zu verletzen und/oder die Software so zu nutzen, dass gegen die Bestimmungen dieser Nutzungsbedingungen verstoßen wird, ist strengstens verboten und kann für Sie zivil- und/oder strafrechtliche Folgen haben, insbesondere auch eine Verpflichtung zur Zahlung eines Schadenersatzes wegen Verletzung von Urheberrechten. Bereits ein Versuch derartige Handlungen zu setzen, stellt eine Verletzung unserer Rechte dar.

7. Wir testen unsere Software intensiv, ehe wir diese zu Ihrer Nutzung bereitstellen. Sollte es trotzdem vorkommen, dass unsere Software zu direkten Schäden an Ihrem Gerät führt, so haften wir dafür, wenn dies aus Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit unsererseits erfolgt. Wir übernehmen keine Haftung für indirekte Schäden, Folgeschäden oder entgangenen Gewinn sowie für Datenverlust oder Datenänderung. Wir übernehmen keine Haftung für Viren, Eingriffe, Hacking oder andere sicherheitsrelevante Störungen, die auf Dritte zurückzuführen sind.

8. Die Bestimmungen dieser Nutzungsbedingungen werden auch auf alle Upgrades, die wir Ihnen zur Verfügung stellen und die die aktuelle Software ersetzen oder ergänzen, angewendet, es sei denn, ein solches Upgrade unterliegt separaten Nutzungsbedingungen.

9. Wenn Sie unsere Software nutzen möchten, müssen Sie personenbezogene Daten, wie Name, Adresse und Zahlungsdaten teilweise angeben. Diese Daten benötigen wir, um Ihnen das passende Produkt anbieten zu können. Bitte achten Sie darauf, dass diese Daten richtig und vollständig sind, da wir Sie ansonsten nicht optimal in Ihrem Reisevorhaben unterstützen können. Wie wir mit Ihren personenbezogenen Daten umgehen, können Sie in unserer Datenschutzerklärung nachlesen.

10. Kaufen Sie bei uns ein Produkt / Dienstleistung, so finden darauf auch unsere AGB und die Allgemeinen Reisebedingungen Anwendung. 

11. Alle Angebote und angezeigten Zeitangaben in unserer Software beziehen sich auf die (Mitteleuropäische Zeit – MEZ).

12. Werden Bestimmungen dieser Vereinbarung ungültig, undurchführbar oder undurchsetzbar, bleibt davon der Restvertrag unberührt. Statt der ungültigen, undurchführbaren oder undurchsetzbaren Bestimmung soll eine gültige, durchführbare und durchsetzbare Bestimmung zur Anwendung gelangen, die dem angestrebten wirtschaftlichen Zweck am ehesten entsprechen. Dasselbe gilt für den Fall einer Regelungslücke.

13. Es bestehen mit uns keine Nebenabreden. Nebenabreden müssen mit uns vielmehr schriftlich vereinbart werden.

14. Auf unsere Nutzungsbedingungen findet österreichisches Recht Anwendung, mit Ausnahme der Verweisungsnormen des internationalen Privatrechts und des UN-Kaufrechts. Der Gerichtsstand ist Wien, sofern nicht ein Verbrauchergeschäft gemäß § 1 Konsumentenschutzgesetz vorliegt.

Telefon-Hotline

Haben Sie Fragen zu einer Reise oder benötigen Sie Hilfe bei der Buchung?
Dann kontaktieren Sie:

+43 (0)1 89930

Mo-Fr (ausgen. Feiertage): 08:30-18:00 Uhr

Newsletter

Verpassen Sie keine Angebote und verfolgen Sie aktuelle Events: