Rail Tours Touristik GmbH verwendet Cookies um die Website ständig zu verbessern und bestimmte Dienste zu ermöglichen. Wenn Sie auf unserer Seite weitersurfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung und der Datenschutzerklärung zu. Ich stimme zu.
  • Am Landwasserviadukt -  
 
  • Schweiz
  • Bähnli

Schweizer Bähnli

Die schönsten Bahnstrecken der Schweiz sind zu einer einzigartigen Rundreise kombiniert.

p.P. inkl. Bahnfahrt ab

€ 3.095
REISE BUCHEN
Die schönsten Bahnstrecken der Schweiz sind zu einer einzigartigen Rundreise kombiniert. Auf der Gesamtstrecke des Glacier-Express reisen Sie von Zermatt bis nach St. Moritz. Höhepunkt Ihrer Reise ist die 2-tägige Fahrt in den Waggons des Alpine-Classic-Pullman-Express, die im Belle Epoque-Stil ein nostalgisches Reiseerlebnis vermitteln. Genießen Sie Fahrten mit einem nostalgischen Raddampfer und dampfbetriebenen Zahnradbahnen.

Leistungen

  • Bahnanreise 1. Klasse im Tagzug ab/bis Wien, Linz, Salzburg oder Innsbruck gültig auf allen von den ÖBB betriebenen Strecken
  • Fahrt im Panoramawagen des Glacier-Express von Zermatt nach St. Moritz
  • Fahrt im Salonwagen des Alpine-Classic-Pullman-Express von St. Moritz nach Tirano
  • Ausflug mit der Zahnradbahn aufs Gornergrat
  • Gruppenreservierungen und Zuschläge in allen Zügen
  • Stadtrundgang durch Montreux
  • Fahrt mit dem Schaufelraddampfer auf dem Genfer See
  • 7 Übernachtungen in ausgewählten Komfort-Hotels in Luzern (1x), Montreux (1x), Zermatt (2x) und St. Moritz (3x)
  • Alle Mahlzeiten laut Reiseverlauf (F = Frühstück, M = Mittagessen, A = Abendessen)
  • Spezialitätenessen
  • Weinverkostung mit Imbiss in Tirano
  • Durchgehender Gepäcktransfer ab Luzern und bis St. Moritz

Programm

1. Tag: Anreise nach Luzern
Mit einem fahrplanmäßigen Railjet der ÖBB fahren Sie bequem in der 1. Klasse von Wien, Linz, Salzburg oder Innsbruck über Zürich nach Luzern. Beim Abendessen im Komfort-Hotel lernen Sie Ihre Mitreisenden kennen. Die zentrale Lage des Hauses ermöglicht Ihnen den Tag mit einem Spaziergang zur weltbekannten Kapellbrücke abzuschließen! (A)

2. Tag: Golden Pass-Panorama-Express nach Montreux
Am Luzerner Hauptbahnhof beginnen Sie die Reise über eine der schönsten Panorama-Routen der Schweiz, die Sie bis nach Montreux führt. Über den Brünig-Pass erreichen Sie den berühmten Ferienort Interlaken zwischen Brienzer und Thuner See und genießen den Blick auf Eiger, Mönch und Jungfrau. Im Golden Pass-Panorama-Express passieren Sie das Simmental und gelangen über Gstaad ins Waadtland. Mit einer herrlichen Panorama-Fahrt durch Weinberge und einem Fernblick auf den Genfer See und die Gipfelwelt der schneebedeckten Viertausender erreichen Sie Ihren Zielort Montreux. (FA)

3. Tag: Montreux und Schweizer Riviera am Genfer See
Montreux gilt als Perle der Schweizer Riviera. Ein geführter Rundgang zeigt Ihnen die schönsten Ecken dieses Ferienortes. Bei einer Bootsfahrt über den Genfer See im historischen Raddampfer genießen Sie Ihr Mittagessen im nostalgischen Salon des Schiffes. Mit den Zügen der SBB und der Matterhorn Gotthard Bahn reisen Sie am Nachmittag in den autofreien Kurort Zermatt im Talschluss des Mattertals. (FMA)

4. Tag: Ausflug mit der Gornergrat-Bahn
Heute unternehmen Sie einen Ausflug auf den 3.089 m hohen Aussichtspunkt Gornergrat. Bei gutem Wetter haben Sie von hier einen 360-Grad-Panorama-Blick auf die Viertausender der Walliser Alpen! (FA)

5. Tag: Im Glacier-Express von Zermatt nach St.Moritz
Heute erwartet Sie eine ganztägige Bahnreise durch unberührte Berglandschaften, mondäne Kurorte, tiefe Schluchten, liebliche Täler, 91 Tunnel und über 291 imposante Brücken. Mit dem berühmten Glacier-Express reisen Sie im Panoramawagen der 1. Klasse von Zermatt nach St. Moritz. Zunächst geht es in das Mattertal bis nach Brig und dann weiter durch das Tal der Rhone bis nach Oberwald. Durch den Furka-Basistunnel hindurch fahren Sie weiter bis nach Andermatt. Vor hier aus erklimmt der Zug in vielen Windungen und Kehren den 2.033 m hohen Oberalp-Pass mit wunderschönen Aussichten auf den Kanton Uri. In Graubünden bewundern Sie die grandiose Vorderrhein-Schlucht mit ihren weiß leuchtenden Felsen. Es folgen das Domleschg mit seinen vielen Burgen, das weltberühmte Landwasser-Viadukt und die spektakuläre Albula-Strecke mit Kehrschleifen, Brücken und Tunneln. Nach einem gleichermaßen erholsamen wie eindrucksvollen Tag erreichen Sie St. Moritz im Oberengadin, wo Sie im Hotel Schweizerhof in Zimmern mit Seeblick nächtigen. (FMA)

6. Tag: St. Moritz
Der heutige Tag in St. Moritz steht Ihnen zur freien Verfügung. Wir empfehlen eine Fahrt auf den Muottas Muragl mit einer wunderbaren Sicht auf die Seen- und Berglandschaft des Engadin oder eine romantische Kutschfahrt in das Rosegg-Tal. Mit einem Spezialitätenessen beenden Sie den Tag. (FA)

7. Tag: UNESCO-Weltkulturerbe Berninabahn
Am Bahnhof steht heute für Sie ein Nostalgiewaggon des Alpine-Classic-Pullman-Express aus dem Jahr 1932 bereit. Machen Sie es sich bequem in den Ohrensesseln Ihres nostalgischen Salonwagens und genießen Sie die Fahrt auf der Berninabahn. Dieser Tagesausflug führt Sie durch die äußerst reizvolle Landschaft unterhalb des Piz Palü und an den Lago Bianco sowie über den Bernina-Pass nach Tirano. Hier kosten Sie die lokale Spezialität Pizzoccheri. Vorbei an tiefen Schluchten und mit einer Fahrt über den berühmten Kreisel von Brusio kehren Sie nach St. Moritz zurück. (FM)

8. Tag: Rückreise nach Österreich
Über die spektakuläre, zum UNESCO-Weltkulturerbe zählende Albula-Strecke mit Kehrschleifen, Brücken und Tunneln verlassen Sie das Oberengadin. Sie überqueren das weltberühmte Landwasser-Viadukt und erreichen schließlich Chur und Sargans. Hier besteht Anschluss zu einem Railjet, der Sie umsteigefrei nach Innsbruck, Salzburg, Linz und Wien bringt. (F)

Termine

18.06.-25.06.17
06.08.-13.08.17
17.09.-24.09.17

Reisehöhepunkte

  • Bahnfahrt im Panoramawagen 1. Klasse über die Gesamtstrecke des Glacier-Express
  • Reisen im Stil des Jahres 1932: Im Waggon des Alpine-Classic-Pullman-Express über den Bernina-Pass
  • Fahrt mit der Zahnradbahn auf das 3.135 m hohe Gornergrat
  • Übernachtung in Zimmern mit Matterhornblick in Zermatt
  • Übernachtung in Zimmern mit Seeblick in St. Moritz
  • Bequemes Reisen: Gepäcktransfer von Hotel zu Hotel

Weitere Info

Mindestteilnehmerzahl: 20 Gäste
Maximale Teilnehmerzahl: 32 Gäste

Termine:
24.06.-01.07.18
05.08.-12.08.18
09.09.-16.09.18

Entspannt und sicher reisen

Wo auch immer Sie Ihren Urlaub verbringen, mit dem richtigen Reiseschutz sind Sie auf der sicheren Seite. Informieren Sie sich über unsere Reiseversicherungsangebote.
Während der Online-Buchung wird Ihnen der passende Reiseschutz angeboten. Diesen können Sie direkt mit Ihrer Reise buchen.

Preise in Euro & Infos

Pauschalpreise pro Person, Leistungen lt. Programm
CH-DIV-TRA-BAE DZ VN DZ EZ VN EZ
24.06.-01.07.18 3.095 - 3.545 -
05.08.-12.08.18
09.09.-16.09.18 3.185 - 3.635 -
  • Angebot gültig solange der Vorrat reicht
  • Nicht enthalten: Trinkgelder, Ausgaben des persönlichen Bedarfs
  • F =Frühstck, M = Mittagessen, A = Abendessen
Bähnli - Foto: Lernidee Erlebnisreisen GmbH
Bähnli - Foto: Lernidee Erlebnisreisen GmbH
Bähnli - Foto: Lernidee Erlebnisreisen GmbH
Bähnli - Foto: Lernidee Erlebnisreisen GmbH

Telefon-Hotline

Haben Sie Fragen zu einer Reise oder benötigen Sie Hilfe bei der Buchung?
Dann kontaktieren Sie:

+43 (0)1 89930

Mo-Fr (ausgen. Feiertage): 08:30-18:00 Uhr

Newsletter

Verpassen Sie keine Angebote und verfolgen Sie aktuelle Events: