Die Wartburg in Eisenach bei Sonnenaufgang

Mitten hinein ins Herz Deutschlands: Schätze entdecken in Thüringen

Immer auf der Suche nach versteckten Schätzen? Dann sind Thüringens Städte genau das Richtige! Von Eisenach im Westen bis Altenburg im Osten: Das kleine Bundesland in Deutschlands Mitte hat entlang einer historischen Städtekette einige Geheimtipps zu bieten: Wartburg, Welterbe in Weimar oder Erfurts bezaubernde Krämerbrücke sind nur einige davon. Thüringen ist eine echte Überraschung für Städteentdecker, Kulturliebhaber und „Zeitreisende“ durch die europäische Geschichte.

Das kleine Thüringen, ganz schön groß in Kulturerbe

Festsaal Schloss Friedenstein in Gotha

Thüringen ist mit nur etwa zwei Millionen Einwohnern ein eher kleines deutsches Bundesland. Sein Anteil an Kulturerbe ist dafür umso größer: Ein einstiger Flickenteppich aus Mini-Fürstentümern ließ eine Fülle von prachtvollen Residenzen entstehen. Superstars ihrer Zeit wie Goethe, Schiller, Bach oder Liszt ließen den Thüringer Kulturkosmos erblühen. Luther war hier Student, Mönch und Bibelübersetzer. Und Walter Gropius läutete mit der Gründung des Bauhauses die Moderne ein. Umrahmt wird das Ganze von dunklen Wäldern, lichten Wiesen und blau schimmernden Seen und Flüssen.
https://www.thueringen-entdecken.de/

Mittelalterliches Flair in Erfurt erleben

Erfurt verfügt über einen der größten denkmalgeschützten und am besten erhaltenen mittelalterlichen Stadtkerne Deutschlands. Neben zahlreichen Kirchen und liebevoll restaurierten Fachwerkhäusern bereichern ganz besondere historische Bauschätze das Stadtbild von Erfurt: Das imposante Kirchenensemble von Dom St. Marien und der Severikirche und die Krämerbrücke, die einzigartige Kunsthandwerkermeile. Tauchen Sie ein in die Geschichte der Zitadelle Petersberg, wandeln Sie im Augustinerkloster auf den Spuren von Martin Luther und entdecken Sie den einzigartigen Erfurter Schatz in der Alten Synagoge!
www.erfurt-tourismus.de

Krämerbrücke

Erfurt

Preisbeispiel

1 Nacht im IntercityHotel Erfurt inkl. Frühstück
Bahnfahrt 2. Klasse im Tagzug ab/bis Wien inkl. Sitzplatzreservierung
Jänner 2023
ab € 171,- pro Person im Doppelzimmer 
buchbar nach Verfügbarkeit    

Hier buchen

Preisbeispiel

1 Nacht im Best Western Plus Hotel Excelsior*** inkl. Frühstück
Bahnfahrt 2. Klasse im Tagzug ab/bis Wien inkl. Sitzplatzreservierung
Jänner 2023
ab € 176,- pro Person im Doppelzimmer 
buchbar nach Verfügbarkeit    

Hier buchen

Weimar: Hochkarätige Kultur für die Seele

Weimar -Herzogin Anna Amalia Bibliothek

Erleben Sie in Weimar Weltkultur von Klassik bis Bauhaus mit 14 UNESCO-Weltkulturerbe-Ensembles. Die elegante Residenzstadt vereint deutsche und europäische Kulturgeschichte: Goethe und Schiller, Bach und Liszt, Gropius und Feininger sind die mit ihr verbundenen Namen. Weimar wurde vor 250 Jahren zum Zentrum des intellektuellen Lebens in Deutschland. Anfang des 20. Jahrhunderts revolutionierte das in Weimar gegründete Bauhaus Design und Architektur. Folgen Sie in Weimar den Spuren der Klassik und Moderne. Lernen Sie eine charmante Stadt kennen, die die Seele berührt. www.weimar.de/besuchen

Weimar

Preisbeispiel

1 Nacht im Best Western Premier Grand Hotel Russischer Hof inkl. Frühstück
Bahnfahrt 2. Klasse im Tagzug ab/bis Wien inkl. Sitzplatzreservierung
Jänner 2023
ab € 202,- pro Person im Doppelzimmer 
buchbar nach Verfügbarkeit    

Hier buchen

Preisbeispiel

1 Nacht im Leornardo Hotel Weimar inkl. Frühstück
Bahnfahrt 2. Klasse im Tagzug ab/bis Wien inkl. Sitzplatzreservierung
Jänner 2023
ab € 141,- pro Person im Doppelzimmer 
buchbar nach Verfügbarkeit    

Hier buchen