EuroPride 2019

01.-16. Juni 2019
Join us. March with us. Together & proud.

Wien kann stolz sein

Wien kann aber nicht nur klassisch sein, sondern auch modern, bunt und ausgelassen. Besonders deutlich wird sich dieser interessante Kontrast vom 01. bis 16. Juni 2019 im Rahmen der EuroPride 2019 zeigen. Wien wurde als Gastgeberstadt auserwählt: Auf der Jahreskonferenz der EPOA (European Pride Organisers Association) im südfranzösichen Montpellier im Oktober 2016 erhielt die Homosexuelle Initiative (HOSI) Wien den Zuschlag zur Ausrichtung dieser Veranstaltung. Das Motto „Visions of Pride“ soll alle einladen, ihre ganz individuellen Visionen bei dieser Großveranstaltung zu verwirklichen. Mehr als eine Million Besucher werden zu diesem Ereignis im Juni 2019 in Wien erwartet. Auf dem Programm stehen unter andrem ein EuroPride-Run, ein Tag im Zoo, Führungen durch Wiener Museen, Filmabende und ein EuroPride-Tag im Schönbrunnerbad. Das Glanzlicht wird aber zweifelsohne die Regenbogenparade am 15. Juni sein. Die Organisatoren des Festivals mit seinem Rahmenprogramm wollen ein deutliches Zeichen gegen Homophobie und Ausgrenzung setzen. Botschafter des Spektakels ist – no na – Conchita Wurst alias Tom Neuwirth.

Unsere PrideCity-Hit Angebote

 

  • BahnCity-Hits
    • Österreich
    • Wien

    Pride City-Hit Wien

    Reisepackage zur EuroPride 2019 - inkl. Bahnfahrt auf allen ÖBB betriebenen Strecken.

  • BahnCity-Hits
    • Österreich
    • Wien

    Pride City-Hit Vienna

    Reisepackage zur EuroPride 2019 - inkl. Anreise mit dem ÖBB Nightjet ab Berlin, Hamburg, Köln, Düsseldorf oder Zürich.




Telefon-Hotline

Haben Sie Fragen zu einer Reise oder benötigen Sie Hilfe bei der Buchung?
Dann kontaktieren Sie:

+43 (0)1 89930

Mo-Fr (ausgen. Feiertage): 08:30-18:00 Uhr

Newsletter

Verpassen Sie keine Angebote und verfolgen Sie aktuelle Events: