• Blenheim Palace(c)VisitBritain, Marina Comes -  
 
  • Großbritannien
  • London

England - Auf Rot-Weiß-Roten Spuren

Erleben Sie eine 6-tägige, abwechslungsreiche Reise nach England im Juni 20!

p.P. für das Leistungspaket ab

€ 1.499
REISE BUCHEN
Mit seinen lieblichen Landschaften, historischen Städten, gotischen Kathedralen, Schlössern und Parks ist England mit seiner Hauptstadt London jedenfalls eine Kulturreise wert. Für uns Österreicher kommt noch dazu, dass in Großbritannien viele Orte in den Biographien großer Österreicher eine wichtige Rolle spielten: Joseph Haydn, Wolfgang Amadeus Mozart, Stefan Zweig, Sigmund und Anna Freud, Lise Meitner, Ludwig Wittgenstein, Oskar Kokoschka, um nur einige zu nennen. Sie besuchen ihre Wohnstätten und Gräber sowie Museen und lernen lokale Details ihres Lebens kennen, den genius loci, aus dem manche ihrer Werke entstanden. Und auch die weltberühmten Sehenswürdigkeiten der Region, wie die UNESCO-Weltkulturerbestätten Stonehenge, Bath und Blenheim Palace, kommen nicht zu kurz. Einige Londoner Museen stehen ebenfalls am Programm dieser abwechslungsreichen Reise.

Leistungen

  • Linienflug von Wien nach London und zurück mit Austrian Airlines inkl. aller Gebühren und Steuern
  • Fahrten im modernen Reisebus lt. Programm (Tag 1, 2, 3 und 6)
  • 1 Nächtigung inkl. Frühstücksbuffet im Hotel Doubletree by Hilton Bristol City Centre**** in Bristol
  • 1 Nächtigung inkl. Frühstücksbuffet im Hotel Holiday Inn Aylesbury*** in Aylesbury
  • 3 Nächtig. inkl. Frühstücksbuffet im St. Giles Hotel*** in London
  • 2 Abendessen im Hotel in Bristol und Aylesbury
  • Geführte Stadtbesichtigungen in Oxford und Cambridge
  • Eintritte inkl. Führungen: Winchester-Kathedrale, Wilton House, Stonehenge, Blenheim Palace, Sigmund-Freud-Museum, Waddesdon Manor, Apsley House, Kunstmuseum Wallace Collection, Tate Modern, Tate Britain
  • Dampflokfahrt auf der Avon Valley Railroad
  • Visitor Oyster Card in London (Guthaben von £ 25,- für Tag 4 + 5)
  • Reiseleitung durch den Buchautor Dr. Gerhard Stadler

Programm

1. Tag, 26.06.20: Anreise, Bramley, Winchester und Stonehenge
Nach dem morgendlichen Flug nach London Heathrow, dem größten Flughafen Europas, fahren Sie mit dem Bus in südwestliche Richtung nach Bramley in Hampshire, auf dessen Dorffriedhof 1968 die im Schatten anderer Atomphysiker gebliebene Wienerin Lise Meitner begraben wurde. Unser nächster Halt ist in Winchester, vor London historische Hauptstadt Englands, wo Sie eine der schönsten gotischen Kathedralen der Insel besichtigen. Nach der Mittagspause fahren Sie weiter nach Wilton House, der vielleicht schönsten Symbiose eines adeligen Landschlosses mit einem mit Architekturjuwelen geschmückten Park. Schließlich geht es nach Stonehenge, bis heute ein ätselhaftes megalithisches Denkmal und etwa 3.500 Jahre alt.
2. Tag, 27.06.20: Bath, Avon Valley Railroad und Blenheim
Nach einem Spaziergang durch das architektonisch einmalige Städtchen Bath sehen Sie das Haus, in dem Stefan Zweig seine letzten Monate in Europa verbrachte. Danach folgt ein Highlight für Eisenbahnliebhaber: die einstündige Fahrt mit einem von einer Dampflok gezogenen Nostalgiezug der normalspurigen „Avon Valley Railroad“. Nach der Weiterfahrt mit dem Bus durch die malerischen Cotswold Hills kommen Sie zum Blenheim Palace, dem fast königlichen Palast der Herzöge von Marlborough. John Churchill, 1st Duke of Marlborough, war der kongeniale Partner des Prinzen Eugen von Savoyen im Spanischen Erbfolgekrieg. Seine Verstrickungen in die Wirren der Londoner Politik brachten ihn zu Fall, dies war auch ein Grund für den weltgeschichtlich entscheidenden Verlust Spaniens für die Habsburger. Den Tag beschließen Sie mit einer Führung durch die Universitätsstadt Oxford.
3. Tag, 28.06.20: Waddeson Manor und Cambridge
Die morgendliche Fahrt zur zweiten historischen Universitätsstadt Englands, Cambridge, unterbrechen Sie in Waddesdon Manor, dem Schloss der „österreichischen Rothschilds“, das uns mit seiner Architektur und der prunkvollen Ausstattung mit den oft an das Österreich des 19. Jahrhunderts erinnernden Sammlungen bezaubert, darüber das Schicksal seines Erbauers vergessend. In Cambridge nehmen Sie an einem geführten Stadtrundgang teil, der auch den Besuch des Grabes des „größten Philosophen des 20. Jahrhunderts“, Ludwig Wittgenstein, umfasst. Weiterfahrt nach London, wo Sie die restlichen Nächte dieser Reise verbringen.
4. Tag, 29.06.20: Hampstead
Vor dem Zweiten Weltkrieg emigrierten ca. 30.000 Österreicher nach England. Der heutige Tag ist Fahrten per U-Bahn zu den Erinnerungsstätten der Österreicher gewidmet, die auswandern mussten und vor allem in Hampstead eine (nicht immer geliebte) zweite Heimat fanden: Sigmund Freud mit seinem Alterssitz und seiner Begräbnisstätte, Oskar Kokoschka, Elias Canetti, Karl Popper, u.a., danach Zeit zur freien Verfügung.
5. Tag, 30.06.20: Aspley House - Hadyn, Mozart & Metternich
Heute steht zunächst die Besichtigung des Apsley House mit dem vom Duke of Wellington, dem Verbündeten Österreichs gegen Napoleon, gesammelten Kunstschätzen am Programm. Danach begeben Sie sich auf die Spuren von Joseph Haydn, W. A. Mozart und Fürst Metternich – nach seinem Sturz 1848 verbrachte er einige Jahre im Exil in London. Danach Zeit zur freien Verfügung oder Besuch einer aktuellen Ausstellung.
6. Tag, 01.07.20: Wallace Collection - Tate Gallery - Rückflug
Der letzte Tag in London ist zunächst einem Besuch der Wallace Collection gewidmet, einer weniger bekannten Gemälde- und Möbelgalerie mit Werken führender europäischer Künstler. Es folgen Rundgänge durch Tate Britain und Tate Modern mit Hauptwerken von Oskar Kokoschka. Am späten Nachmittag Fahrt zum Flughafen Heathrow und Rückflug nach Wien

Termin

26.06.-01.07.20

Ö1 REISEN 2020

ÖBB RAIL TOURS freut sich über die Zusammenarbeit mit Ö1. Neben der beliebten Ö1 Sendung „Ambiente – Reisen mit Ö1“ sonntagvormittags, bietet Ö1 mit dem Ö1 Katalog „Von der Kunst des Reisens“ umfangreiche Reiseinspirationen. Einige Reisen bieten die Möglichkeit, mit ORF/Ö1 Redakteur/innen interessante Destinationen auf gänzlich neue Art und Weise kennen zu lernen. Ö1 Club-Abonnenten reisen zu den ausgewiesenen Ö1 Club-Vorteilspreisen. (gilt auch für die Begleitperson)

Auf oe1.orf.at/reisen finden Sie mehr Information über diese Reise sowie weitere Reiseangebote!

Reisetyp

Bei dieser Reise handelt es sich um eine Gruppenreise.

Barrierefreies Reisen

Dieses Angebot empfehlen wir nicht für barrierefreies Reisen.

Entspannt und sicher reisen

Wo auch immer Sie Ihren Urlaub verbringen, mit dem richtigen Reiseschutz sind Sie auf der sicheren Seite. Informieren Sie sich über unsere Reiseversicherungsangebote.
Während der Online-Buchung wird Ihnen der passende Reiseschutz angeboten. Diesen können Sie direkt mit Ihrer Reise buchen.

Preise in Euro & Infos

Pauschalpreise pro Person, Leistung lt. Programm
GB-DIV-KUL-ENG DZ EZ
26.06.-01.07.20 Standardpreis 1.499 1.750
Ö1 Club-Preis/ Stammkundenpreis 1.440 1.690
  • Angebot gültig solange der Vorrat reicht.
  • Mindestteilnehmerzahl: 20 Personen
  • Änderungen im Programmablauf vorbehalten!
  • Buchung unter 01/89930-2 oder unter gruppenreisen@railtours.oebb.at
London Eye(c)VisitBritain, Andrew Pickett -
Westminster Bridge(c)VisitBritain, Jules Elliott -
Oxford(c)Visit Britain, Guy Richardson -
Stonehenge(c)VisitBritain, Stephen Spraggon -
Blenheim Palace(c)VisitBritain, Pete Seaward -
London(c)VisitBritain, Julian Elliott -

Telefon-Hotline

Haben Sie Fragen zu einer Reise oder benötigen Sie Hilfe bei der Buchung?
Dann kontaktieren Sie:

+43 (0)1 89930

Mo-Fr (ausgen. Feiertage): 08:30-18:00 Uhr

Newsletter

Verpassen Sie keine Angebote und verfolgen Sie aktuelle Events: